Herzlich Willkommen im Leben über 50 Jahren.
Bis 50 lernt man - ab 50 Jahren lebt man

Zeig uns, wie man sich mit 50 nicht ausbremsen lässt!

Aktuelle Zeit: Fr 27. Apr 2018, 10:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auto als Statussymbol
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 17:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:19
Beiträge: 93
Hallo,

wenn ich meinen kleinen Peugeot betrachte, kann ich ja nun wirklich nicht sagen, dass ich da ein Statussymbol brauche. Ich bin zwar sehr zufrieden mit dem kleinen Ding, aber es ist für mich auch nur ein Gebrauchsgegenstand, der mich von A nach B bringt, damit ich nicht so weit laufen und vor allem auch schleppen muss.
Zum einkaufen reicht er völlig aus und viel Benzin braucht es auch nicht.
Wie ist es bei euch?
Ist für ein ein Auto ein Statussymbol?

Gruß
Karsten

_________________
Gruß
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auto als Statussymbol
BeitragVerfasst: Sa 26. Jul 2014, 09:30 
Offline

Registriert: Sa 26. Jul 2014, 09:17
Beiträge: 4
Hi Karsten,

ich brauche kein Statussymbol und schon gar nicht als Auto.
Ich habe einen kleinen Fiat, der noch seine Dienste tut und da bin voll mit zufrieden.
Es gibt andere Werte, die mir wichtig sind, als ein großes Auto.

Mike-Jonas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auto als Statussymbol
BeitragVerfasst: Mo 28. Jul 2014, 14:00 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 13:06
Beiträge: 120
Hallo Karsten,
ich muss gestehen, ich habe gar kein Statussymbol in Form eines Autos.
Aber wenn ich eines hätte, wäre es bestimmt ein kleiner Flitzer. ;)

Als Statussymbol würde ich das Auto nicht sehen. Allerdings merke ich jetzt im Alter, dass ein Auto schon eine große Hilfe sein kann. Wenn es bei mir wieder einmal überall zwickt und zwackt und mir das Tragen schwer fällt, wäre ein Auto schon ganz praktisch.

Gruß Elfriede


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auto als Statussymbol
BeitragVerfasst: Do 31. Jul 2014, 21:05 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:13
Beiträge: 75
Hallo Karsten,
mein Auto ist als Berufskraftfahrer mein Arbeitsmittel. Ich könnte mir daher niemals vorstellen, das Auto als Statussymbol anzusehen. Für mich ist es ein Hilfsmittel, meinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Ich fahre zwar sehr gern Auto, bin aber nach Feierabend auch froh, wenn ich nicht gleich wieder in ein Auto steigen muss.

@Elfriede
Na, du saust doch zu Fuß mit deinem Schrittzähler so durch die Gegend, dass du jedes Auto überholst. ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum - Datenschutz - Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Du liest gerade die Seite: Auto als Statussymbol