Herzlich Willkommen im Leben über 50 Jahren.
Bis 50 lernt man - ab 50 Jahren lebt man

Zeig uns, wie man sich mit 50 nicht ausbremsen lässt!

Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 08:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spinnen im Zimmer
BeitragVerfasst: Di 12. Aug 2014, 10:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:19
Beiträge: 93
Hallo,

gestern wollte ich mich schlafen legen und entdeckte an der Decke eine Spinne.
Was machen?
Dann so einen Staubwedel geholt, die Spinne rüber krabbeln lassen und über den Balkon ins Freie gesetzt.

Die Spinne war nun gerettet, aber schlafen konnte ich in dem Zimmer nicht mehr wirklich :)

_________________
Gruß
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen im Zimmer
BeitragVerfasst: Di 12. Aug 2014, 21:34 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 13:06
Beiträge: 120
Hallo Karsten,
ich habe auch öfter Besuch von einem Krabbeltier. Es ist immer der gleiche große Weberknecht mit schönen langen Beinen. Warum er ausgerechnet immer wieder in meine Wohnung kommt, weiß ich nicht. Immerhin hat er einen langen Weg – ich wohne im zweiten Stock. Bei regnerischem Wetter kommt er raus auf den Balkon, bei schönem Wetter einige Etagen tiefer. Mittlerweile hab ich mich an seine Besuche gewöhnt.
Grüßchen Elfriede


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen im Zimmer
BeitragVerfasst: Di 12. Aug 2014, 21:39 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 13:06
Beiträge: 120
Ach Karsten, da hab ich doch wieder bloß die Hälfte geschrieben. Ich werde alt. :D
Warum konntest du denn nicht wieder einschlafen? Du hast doch nicht etwa Angst? ;)
Sei mutig! Es sind nur kleine Wesen mit acht Beinen. Ich finde sie eigentlich gar nicht so eklig. Außer die großen Schwarzen.
Ich finde eher, dass sie sehr aggressiv wirken können, wenn sie sich angegriffen fühlen. Dann stellen sie die beiden Vorderbeine immer so nach vorn, als würden sie gleich angreifen oder müssten sich verteidigen. Das mag ich auch nicht.
Grüßchen Elfriede


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen im Zimmer
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 12:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 09:19
Beiträge: 93
Hallo Elfriede,

ich habe dann ein komisches Gefühl, wenn ich damit rechnen muss, dass so eine Spinne dann über mein Gesicht läuft.

_________________
Gruß
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spinnen im Zimmer
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 19:44 
Offline

Registriert: Mo 28. Jul 2014, 13:06
Beiträge: 120
Hallo Karsten,
ach nein, das glaube ich nicht, dass sich so etwas eine Spinne getrauen würde. ;) Sie hat doch viel mehr Angst als du. Mücken sind da schon viel frecher. Sie schaffen es sogar auf den seltsamsten Wegen, unter die Bettdecke zu kommen. Der Hunger treibt sie an.
Ich kann dich aber schon sehr gut verstehen, dass der Gedanke einen schon nicht mehr zum Einschlafen bringt.
Grüßchen Elfriede


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum - Datenschutz - Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Du liest gerade die Seite: Spinnen im Zimmer